Montségur Autorentreffen 2014 in Oberursel

Zurück vom Montsegur Autorenforum 2014 aus Oberursel, wo sich ca. 70 Profiautoren am Wochenende trafen, um sich auszutauschen und Kontakte zu pflegen. Lesungen (Annette Wieners, Andreas Götz, Mascha Vassena, Andrea Jolander, Ulf Schiewe) Workshops, Vorträge, Büchertausch, Arbeitsgespräche und viel Lachen. Und ich durfte die Abschluss-Keynote zum Thema Kreativität übernehmen. Montsegur 1 Montsegur 2Ich war jetzt das zweite Jahr als Autor dabei und werde wiederkommen – tolles Event!

Veröffentlicht unter Blog

762.000 Zeichen sind fertig.

Entspricht 508 Normseiten, fertig heißt übrigens Erstfassung, die eigentlich auch schon in Teilen eine gefühlte 30. Fassung ist. Ich schätz mal ca. 100 Seiten brauche ich noch fürs Finale von M6 (Arbeitstitel) – und dann beginnt die Feinarbeit, Überarbeitung nach einer 21-Punkte-Checkliste, die ich in den letzten Wochen erstellt habe. Das Bild zeigt die Augen einer der Hauptfiguren…

Veröffentlicht unter Blog

Die dunklen Gäule hinter der Vernunft

Der renommierte Verleger Vito von Eichborn wählt pro Jahr 12 Titel aus ca. 15.000 BoD Neuerscheinungen aus, also pro Monat ein Buch. Das wird dann neu in der Edition BoD verlegt, bekommt ein neues Cover, einen neuen Titel und wird von ihm mit einem Vorwort angepriesen. Ich hatte das Glück mit meinem Roman Fingerstumpf, der jetzt im Februar 2013 neu bei Edition BoD herauskommt, unter dem Namen “Die dunklen Gäule hinter der Vernunft”.  TB, 226 Seiten, 14,90 Euro. Ich freue mich, danke Vito!

Veröffentlicht unter Blog

Es geht voran…

Beim Schreiben meines Thrillers M6 (Arbeitstitel) heute auf Seite 318 gelandet, not too bad. Das ist übrigens das Vorbild für die Figur Boss Ruman, ein Rothaarfreak von der Spree.

Veröffentlicht unter Blog

Schriftstellerei hautnah.

Bin grad bei der Arbeit an einem neuen Buch, ein Thriller, und so sieht das dann aus: Reichlich Recherche-Material, Szenenkarten, Plot-Tafeln, Vor-Ort-Fotos, Notizen, Internet, echte und fiktive Stadtpläne. Für alle, die denken, ich schreib dann mal so eben ein Buch.

Veröffentlicht unter Blog

Autorentraining mit den Phantastischen Vier

Ich war am Wochenende auf einem Autorenseminar in der Lüneburger Heide, im Kreativhof Ideenreich von Sonja Rüther. 25 Autoren aus Deutschland, Österreich und der Schweiz, von 13-55 und 4 Top-Autoren aus dem Bereich Phantasy als Vortragende: Ole Johan Christiansen, Thomas Finn, Markus Heitz (mit immerhin 1.5 Millionen verkauften Büchern allein in Deutschland, der deutsche Phantasy-Star, wie ich jetzt weiß) und Thomas Plischke. Tolles Wochenende, tolle Location (danke Sonne!) verdammt gute Einblicke in die Phantasy- (im Speziellen) und die aktuelle Verlagsszene generell und eine sehr menschliche Atmosphäre. Eine rundum gelungene Veranstaltung, danke Jungs!

Veröffentlicht unter Blog